Zum Kurs anmelden
Acoustic Blues Gitarre
10.08.2019 - 17.08.2019


Rainer Wöffler

Rainer Wöffler gehört schon seit Langem zu den Top-Gitarristen des akustischen Blues in Deutschland: Seit 30 Jahren beschäftigt er sich mit der Countryblues-Gitarre in allen ihren verschiedenen Stilen. Besonders die rauhen Bottleneck- Sounds und rhythmischen Grooves des Deltablues sind seine Spezialität, aber auch die Hawaii-Sounds der 20er-Jahre haben es ihm angetan. Mit seiner Band „Sons of the Desert“ und dem Duo „The Red Hot Serenaders“ leben die »roaring twenties« wieder auf: In beiden Formationen spielt Rainer auf Gitarre, Hawaii-Gitarre, Mandoline und Ukulele Blues, Jazz und Hawaiimusik der frühen Jahre. Rainer hat schon mit vielen Größen der Bluesszene zusammen gespielt, unter anderem mit Erik Trauner (Mojo Bluesband), Klaus »Mojo« Kilian (Matchbox Bluesband), Louisiana Red (BRD), John Mooney (US), Sam Mitchell (UK), Rudi Blazer (NL) und Prof. David Evans (Memphis). 

Acoustic Blues Gitarre

Der Kurs richtet sich an alle Blues-Interessierten, denen die Folk-Blues-Gitarre am Herzen liegt. Es werden sämtliche Facetten des Countryblues erklärt - von den harten Delta-Grooves eines Charley Patton bis zu feinen Ragtimepickings à la Blind Blake. Folkige Spielweisen von John Hurt stehen ebenso auf dem Programm wie harter Texas-Blues von Lightnin’ Hopkins. Aber auch die Spielweisen der großen Bottleneck-Meister werden unter die Lupe genommen und detailliert erläutert: Sliden in Standard- oder offener Stimmung, für Interessierte auch gerne Hawaii-Stile.  Großen Wert werden wir im Kurs auf den persönlichen Ausdruck und die Dynamikmöglichkeiten der Gitarre legen. Es werden vor Ort je nach Kenntnisstand und Unterrichtswünschen Gruppen gebildet. Noten- und Theoriekenntnisse sind nicht erforderlich, Alles wird spielerisch erarbeitet und sofort umgesetzt. Rainer Wöffler kennt sich sehr gut in der Geschichte des Blues aus, mit ihm kann man stundenlang über dieses Thema plaudern. Auch seine Mandoline und Ukulele hat er im Gepäck und gibt Tipps, wie man diese Instrumente im Blues einsetzt.Die allabendlich stattfindenden Sessions mit den Sängerinnen und Sängern des parallel geplanten Gesangworkshops "Singen lernen im Urlaub" mit Tanja Wirz darf man schon als etwas ganz besonderes mit einer beeindruckend ,GUTEN Stimmung bezeichnen.

Unsere Website setzt Cookies ein – durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Einverstanden