Zum Kurs anmelden
Bass Gitarre-Basslines
25.07.2020 - 01.08.2020


Rolf Fahlenbock

Rolf Fahlenbock studierte E-Bass an der Folkwang-Hochschule in Essen.

Der Diplom Jazzmusiker unterrichtet seit mehreren Jahrzehnten an verschiedenen Musikschulen. Dabei führte er Bassisten vom Anfänger bis zur erfolgreichen Studienvorbereitung und brachte Schüler zur preisgekrönten Teilnahme an den Wettbewerben „Jugend Musiziert“ und „Jugend Jazzt“. 

Als Gastdozent ist er an der Bundesakademie in Trossingen tätig und zählt zum festen Dozententeam des internationalen Bergischen Gitarrenfestivals in Remscheid. In diesem Rahmen spielte er mit so renommierten Gitarristen wie Henrik Freischlader, Bruno Müller, Hanno Busch, Markus Wienstroer und Peter Fischer. Mit Peter Fischers Band „Seafoam Green“ spielte er 2007 auch im WDR Rockpalast.

Stilistisch ist er neben der Arbeit in diversen Bands auch durch seine Erfahrung in zahlreichen Musicalprojekten breit aufgestellt.

Auf Grund seiner langjährigen Erfahrung als E-Bass Lehrer wurde er vom Verband deutscher Musikschulen in die Kommission zur Erstellung eines Lehrplans E-Gitarre/E-Bass berufen.

Bass Gitarre-Basslines

In dem Workshop geht es darum, Werkzeuge zur Entwicklung eigener Basslinien an die Hand zu bekommen. Ein Schwerpunkt wird dabei eine selbst entwickelte Rhythmusmethode sein, die nach dem Baukastensystem funktioniert und keine Notenkenntnisse voraussetzt. Daneben werden einfachste bis komplexe harmonische Konzepte behandelt. 

Die Teilnehmer sollen ermutigt werden, aus ihnen vielleicht weniger geläufigen Stilrichtungen Inspiration und neue Ideen zu entwickeln.

Unsere Website setzt Cookies ein – durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Einverstanden